8. Mai 2017 Diskussion/Vortrag Die USA nach den Wahlen

Eindrücke eines Beobachters

Information

Veranstaltungsort

Büro der RLS Thüringen
Käthe-Kollwitz-Straße 6
07743 Jena

Zeit

08.05.2017, 16:00 - 18:00 Uhr

Themenbereiche

International / Transnational, Staat / Demokratie

Zugeordnete Dateien

Der Historiker Mario Keßler vom Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam lehrt derzeit an der Yeshiva University in New York. Er schildert in der Veranstaltung, wie er den Präsidentschaftswahlkampf in den USA erlebt hat und welche Auswirkungen des Wahlausganges er beobachtet.<?xml:namespace prefix = "o" ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>

Veranstaltungsreihe „Jenaer Montagstreff“<o:p></o:p>

Standort