27. Mai 2018 Diskussion/Vortrag Tag der offenen Tür. Vorträge zu «Geschichte der Jugendzentrumsbewegung» und «‹Linksextremismus› als wirkmächtiger politischer Kampfbegriff»

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe «45 Jahre JUZ-Friedrich-Dürr in Mannheim»

Information

Veranstaltungsort

JUZ «Friedrich Dürr» in Selbstverwaltung
Käthe-Kollwitz-Str. 2-4
68169 Mannheim

Zeit

27.05.2018, 15:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

Ungleichheit / Soziale Kämpfe, Staat / Demokratie

Zugeordnete Dateien

15:00 Uhr «‹Linksextremismus› als wirkmächtiger politischer Kampfbegriff»
Vortrag/Diskussion mit Jennifer Stange, freie Journalistin und Mitherausgeberin des Buchs: «Verfasungsfeinde? Wie die Hüter von Denk- und Gewaltmonopolen mit dem «‹Linksextremismus› umgehen»

19:30 Uhr «Zur Geschichte der Jugendzentrumsbewegung»
Vortrag/Diskussion mit Daniel Katzenmeier, Diplom-Sozialpädagoge und ehemaliger Aktivist einer Initiative für ein selbstverwaltetes Jugendzentrum in Bensheim. Gegenwärtig forscht er zur Geschichte der Jugendzentrumsbewegung im Saarland

Veranstaltung in Kooperation mit INPUT Mannheim/Heidelberg im Rahmen des Jugendbildungsprogramms und mit dem Jugendzentrum «Friedrich Dürr» Mannheim

Standort