11. Februar 2020 Seminar Lesekreis Dritter Band des »Kapital« von Karl Marx

Ein wenig Anstrengung, viele Erkenntnisse

Information

Veranstaltungsort

LAB
Hansaplatz 10
20099 Hamburg

Zeit

11.02.2020, 18:30 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Arbeit / Gewerkschaften, Globalisierung, Demokratischer Sozialismus, Gesellschaftstheorie, Kapitalismusanalyse, Wirtschafts- / Sozialpolitik

Zugeordnete Dateien

Lesekreis Dritter Band des »Kapital« von Karl Marx

Schon vor längerem hat eine Lesegruppe im Rahmen der Rosa-Luxemburg-Stiftung Hamburg begonnen, sich die drei Bände von Karl Marx’ »Das Kapital« anzueignen. In den zurückliegenden Jahren haben wir bereits die Bände eins und zwei bearbeitet.

Im neuen Jahrzehnt nun wollen wir gemeinsam den dritten Band lesen und diskutieren. Die Lesegruppe besteht zurzeit aus 15 TeilnehmerInnen. Wir freuen uns über neu hinzukommende Leser*innen und Diskutanten.

Falls Bedenken wegen fehlender »Vorkenntnisse« bestehen: Diese sollten kein Hindernis sein, denn wir bieten eine Verständigungsrunde zum ersten und zweiten Band an.

Start der Lesegruppe: 11. Februar 2020 um 18:30 Uhr im Vor-Ort-Büro am Hansaplatz (in St. Georg), wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Grundlage des Kurses ist der Band 25 der Marx-Engels-Werke (MEW). Sollte es finanzielle Hindernisse geben oder der Band nicht rechtzeitig beschafft werden, bitten wir um einen kurzen Hinweis und werden entsprechende Exemplare besorgen.

Der Lesekurs wird alle 14 Tage zusammenkommen. Wir arbeiten dabei in der Regel von 18:30 bis 21:00 Uhr.

Geleitet wird der Kurs von Dr. Joachim Bischoff, Ökonom und Autor zahlreicher Abhandlungen zu Marx. Zur ersten Sitzung wird ein Vorschlag zur Vorbereitung verschickt.

Eine Anmeldung unter anmeldung@rls-hamburg.de ist erforderlich. Der Teilnahmebeitrag beträgt 15 Euro pro Halbjahr.

Standort

Kontakt

Rosa Luxemburg Stiftung Hamburg

Telefon: 040 28003705