Audio | Geschichte, Deutsche / Europäische Geschichte, Parteien- / Bewegungsgeschichte, Rosa Luxemburg Die Russische Revolution und ihre Wahrnehmung

Die Russischen Revolutionen von 1917 gelten gleichzeitig als Zäsur und Determinanten der Geschichte des sogenannten kurzen 20. Jahrhunderts. Verbunden mit den Umwälzungen in Russland waren Hoffnungen und Utopien sowie Ängste vor einer Verbreitung der kommunistischen Weltrevolution gleichermaßen.