DossierMythos Aktienrente


Für die Rente gilt: Mehr Österreich wagen!

Die Rentenpolitik steht, bis auf kleinere Ausnahmen, zur Zeit nicht besonders in der öffentlichen Debatte. Das mag auch daran liegen, dass die Rentenkasse im Vergleich zur gesetzlichen Kranken- oder Arbeitslosenversicherung noch relativ glimpflich durch die Coronakrise steuert. Auch Forderungen seitens der Arbeitgeber und ihnen nahestehender Wissenschaftler*innen, das Rentenalter erneut hochzusetzen, finden sich im Koalitionsvertrag der Ampel nicht wieder.

Mythos Aktienrente

Video | 25.11.2020Al­ters­ar­mut in der Kri­se? – Aus­nah­me&Zu­stand #15

Faktencheck mit Dagmar Hühne und Holger Balodis Gegenstand der Corona-Maßnahmen ist auch die…

Video | 15.11.2018«Un­gleich­land» über so­zia­le Un­gleich­heit und Ar­mut

Die soziale Ungleichheit nimmt global zu. In keinem anderen Land Europas ist der Reichtum so…