DossierSpurwechsel

Wie sieht Mobilität für alle mit weniger Verkehr aus? Welche Projekte und Ansätze zu einer öffentlichen und ökologisch nachhaltigen Mobilität gibt es? Welche Technologien und Infrastrukturen sind dafür notwendig? Wie lassen sich gerechte Übergänge gestalten – auch für Beschäftigte? Wie lassen sich Mehrheiten für eine Mobilitätswende gewinnen? Und wer sind die Gegner einer solchen Transformation? Wie also sieht eine radikal ökologische Politik aus, die zugleich Klassenpolitik ist?

Newswall Spurwechsel

Medieninhalt | 30.10.2020Ge­mein­sam! Fri­days for Fu­ture goes Ver­di!

In vielen Städten solidarisieren sich Aktivist*innen der Fridays for Future- Bewegung mit den…

Medieninhalt | 09.05.2020Rat­schlag öf­fent­li­cher Nah­ver­kehr

Gute Arbeit schaffen – Mobilität für alle durchsetzen – Klima retten

Medieninhalt | 29.04.2020Ge­werk­schafts- und Kli­ma­be­we­gung: so­zi­al-öko­lo­gi­scher Um­bau in der Kri­se

Klaus Dörre «Ratschlag öffentlicher Nahverkehr Gute Arbeit schaffen – Mobilität für alle…

Medieninhalt | 09.06.2020Be­leg­schafts­ei­gen­tum: Al­les nur Mi­ni-Ka­pi­ta­list*in­nen?

Dritte Veranstaltung aus der Reihe «Was, wenn es uns gehört?»

Medieninhalt | 31.01.2020Win­fried Wolf: Skan­dal Au­to­in­dus­trie - Schein­lö­sung Elek­tro­mo­bi­li­tät

Mitschnitt einer Veranstaltung von Helle Panke e.V. in Kooperation mit "Nord-Licht e.V." Kultur-…