DossierGesundheit und Pflege – Prekär und umkämpft

Der Ausbruch der weltweiten Corona-Krise hat das Thema Gesundheit schlagartig ins Zentrum der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit gebracht. Vorgedrungen ist auch die Erkenntnis, dass Gesundheit wesentlich mit Kapazitäten von Gesundheitssystemen zusammenhängt – etwa damit, ob genügend Schutzausrüstungen vorhanden sind, oder ob Krankenhäuser und Pflegeheime mit ausreichenden Bettenkapazitäten und Personal ausgestattet sind. Gesundheit ist also eine Frage von Versorgungsstrukturen auf der einen und Arbeitsbedingungen der darin Beschäftigten auf der anderen Seite.

Gesundheit und Pflege

Medieninhalt | 13.09.2018«Wer pflegt denn ei­gent­lich uns?»

«Das Gesundheitstribunal. Wir klagen an!» Der Theater-Regisseur Volker Lösch lässt über das…

Medieninhalt | 18.09.2017Er­folg­reich strei­ken im Kran­ken­haus!

Im September 2017 wird an der Berliner Charité gestreikt. Der von der Rosa-Luxemburg-Stiftung…